Das WIR in Ebersheim
/

Ebersheimer Bürgergesellschaft

 Nachbarschaftshilfe - Beispiele für unsere Angebote 

Von der Hilfe beim Einkaufen, über die Behördenbegleitung, bis zu kleinen Handwerksleistungen - Bürger unterstützen Bürger in der Nachbarschaftshilfe.

 

 Besuchsdienst  

Ältere, aber auch jüngere Menschen leiden manchmal unter Einsamkeit.Besonders betroffen sind jedoch ältere Menschen, deren Kinder in die Ferne gezogen sind, die einen Partner verloren haben oder deren Mobilität durch Krankheit eingeschränkt ist. Dort, wo kein freundlicher Nachbar einspringt,  organisiert die EBG Besuche und lädt dabei auch zur Teilnahme an anderen EBG-Angeboten ein.

Gesellschaft leisten. Vorlesen. Zuhören.

  Begleitdienst  

Manche Menschen fühlen sich unsicher, wenn sie allein zum Arzt, zur Behörde oder zur Bank müssen. Der/die Begleiter/in bleibt auf Wunsch bei Arzt- oder Behörden-besuch mit dabei.  Begleitung zu Fuss oder per PKW. Begleitungen mit dem PKW nur innerhalb von Mainz und auch nur,wenn die Begleitung während des Besuchs anwesend ist. Begleitung bei Spaziergängen. Einkaufsbegleitung. Fahrdienste im Sinne von Taxifahrten und Krankentransporten sind ausdrücklich ausgeschlossen.  

 Technische/handwerkliche Hilfen  

  • Einrichten und Hilfestellung bei Handy, Computer, usw.
  • Regal aufstellen, Bild aufhängen, oder Kleinstreparaturen für die kein Handwerker kommt, von der klemmenden Schublade bis zum  Austausch der Glühbirne
  • Gardinen  für das Waschen ab-/ aufhängen, wenn man dies auf Grund z. B. körperlicher  Einschränkungen nicht selbst  kann.

Keine umfangreicheren Facharbeiten, die von einem Handwerker im Ort erledigt werden könnte. Keine Dauerhilfe. 

 Schriftverkehr,offizielle Schreiben  

Bei Schreiben, die von Behörden, Versicherungen, Krankenkassen, Vermietern usw. kommen, hilft die EBG dabei den Inhalt zu verstehen und entsprechend zu reagieren. Unterstützung bekommt man auch bei Behördengängen – s. Begleitdienste.

Bei dieser Unterstützung geht es ausdrücklich nicht um Rechtshilfe.

 Kinderbetreuung  

Allein erziehende Mütter oder Väter benötigen oftmals binnen kurzer Zeit unbürokratische Hilfe in besonderen Lebenssituationen. In diesen Fällen bietet die EBG Hilfe in z.B. folgenden Bereichen an:

  • Begleitung zum Kindergarten
  • Beaufsichtigung von Schularbeiten
  • Betreuung an Nachmittagen

Keine Dauerbetreuung, sondern nur eine Notfallbetreuung.

 Garten/Haus  

Bei Abwesenheit wegen Krankheit oder Urlaub:

  •  in der Wohnung/Haus nach dem Rechten sehen, Briefkasten leeren
  • Pflanzen pflegen, Garten wässern
  • Haustiere hüten
  • Laub rechen, Schnee räumen
  • nach Krankenhausaufenthalt oder Krankheit zu Hause helfen

 

Ihr Problem war nicht unter unseren Beispielen? Dann lassen Sie uns einfach einmal miteinander reden und sehen, ob und wie wir Ihnen helfen können. Wir informieren Sie dabei auch gerne über das Thema "Leistung und Gegenleistung".

 Sie erreichen uns  telefonisch  

 75 20 263

 oder schicken Sie uns dieses Mail:  

Schreiben Sie uns in welchem Bereich Sie Unterstützung suchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grünberger Str. 64      

 55129 Mainz  

06136  7520263      

0171 6983746

     oder per Mail                    ebersheimer-buerger-ges@t-online.de  

 Ebersheimer   Reparatur-Café

   24. November 2018

10 bis 14 Uhr

Sitzungszimmer hinter der Ortsverwaltung

Homepage auf facebook teilen

Facebook Share
Beispiele der Nachbarschaftshilfe
Machen Sie mit - engagieren Sie sich

 Mitgliederversammlung

am 18. Oktober 2018

ab 19 Uhr

Sitzungszimmer hinter der Ortsverwaltung.